SET YOUR SOUL ON FIRE!

"Du spinnst ja!"

"So etwas würde ich nie tun!"

"Autsch!"

"Ich hätte nicht den Mut dazu!"

 

so oder so ähnlich fallen die häufigsten Reaktionen aus, wenn ich beginne, vom Feuerlaufen zu erzählen.

 

 

 

 

Das hat damit zu tun, dass Feuerlaufen theoretisch gesehen unmöglich ist. Theoretisch gesehen kann eine Hummel aufgrund ihrer Anatomie nicht fliegen und wie jeder weiss- sie macht es trotzdem und scheint dabei sogar ziemlich glücklich zu sein.. ;)

 

Feuerlaufen kann das auch- dich Glücklich machen, denn im Gegensatz zu Fallschirmspringen oder Bungee Jumping, Achterbahnfahren, Rennfahren und so weiter, wird beim Feuerlaufen nicht Adrenalin freigesetzt, sondern Endorphine, also Glückshormone.

Mithilfe von dem Mentaltraining, das einem Feuerlauf vorangeht, kannst du lernen, dich im Alltag immer wieder bewusst und geziehlt in deinen persönlichen Glücksmodus zu versetzen, welcher schlussendlich der Schlüssel für ein erfülltes Leben ist.

 

Ja, Feuerlaufen fordert dich. Es fordert dich heraus, deine eigenen Grenzen zu überschreiten. Ängste zu überwinden, Blockaden aufzulösen.

Doch es ist auch ein mächtiges Werkzeug um dich dabei zu unterstützen, dein volles Potential zu entfalten und auch auszuschöpfen um deinem Leben eine authentische und selbstbestimmte Richtung zu geben.

 

 

Um mehr zu erfahren informiere dich auf den Webseiten meiner Feuerlaufpartner, besuche eines meiner Seminare oder hol dir dein Exemplar von meinem Buch hier.